Fürstenau

Wunderschöne Wanderwege

Streckenverlauf :

Von der Fürstenauer Wandertafel  geht’s Rechts in Richtung Meintestraße nach Löwendorf „Saumer“ unter  der Unterführung der B 239 hindurch in Richtung „Alten Sportplatz“  über die  K 59 in Richtung Lomborn  (Blick zum Räuscheberg/Flughafen) zurück über die Brücke der B 239 Rechts zur Detmolderstraße bis zum Ausgangpunkt.

Streckenverlauf :

Von der Fürstenauer Wandertafel  geht’s Rechts in Richtung Meintestraße zur  Antoniushütte – Fürstenauerweg –Richtung Bödexen – Rechts Flur Bömerland zur L 946 – Links Radweg Köterbergstadion – Unterführung L 946 Wirtschaftsweg Steinbrede zur Hubertushütte – Biotop – Rechts Abzweig Domteichsgrund – Rechts Alter Postweg zum Ausgangspunkt.

Streckenverlauf :

Von der Fürstenauer Wandertafel  geht’s Rechts in Richtung Zum Greumesberg  am Tretbecken Gesundheitsborn (Schutzhütte) über Judenfriedhof zur Hubertushütte – Biotop – Rechts Abzweig Domteichsrgrund Rechts Alter Postweg zum Ausgangspunkt.

Streckenverlauf :

Von der Fürstenauer Wandertafel  geht’s Links zum Alter Postweg- Links Langer Acker – Rechts Schleipenwiese zum Ziegelkamp – Links Schleipen Eichenallee (Aussichtspunkt: Blick ins Wesertal/Holzminden/Solling) Links Neue Trift nach Bödexen – Links Steinbachtal  über Biotop zur Hubertushütte – Links Judenfriedhof Tretbecken Gesundheitsborn (Schutzhütte) übern Greumesberg zum Ausgangspunkt. 

Streckenverlauf :

Von der Fürstenauer Wandertafel  geht’s Rechts  zur Meintestraße in Richtung Meintewald – Rechts letzter Wirtschaftsweg Richtung Ausschilderung Köterberg  zum Aussichtspunkt Mönksberg (Blick zu den Ortschaften Fürstenau und Bödexen) – Rechts Richtung Quelle Mühlenbach – Nächster Abzweig links Richtung Köterberg – Überschreiten Kreisgrenze Höxter zur Landesgrenze Lippe Richtung Köterberghaus.


Abonniere unseren Newsletter. Stay Tuned!

Kontaktiere uns

Heimat- und Verkehrsverein Fürstenau

Ansgar Beermann
Steinbreite 20
D-37671 Höxter-Fürstenau
T: +49 172 6913814
E: info@fuerstenau.eu